Jo Weber

+49-(0)221-94087-0

Christoph Ricker

+49-(0)221-94087-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück


Unser Mandant ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe auf dem Gebiet Health & Beauty Care unter einer sehr bekannten und imagestarken Marke. Das Unternehmen verfügt über eine anspruchsvolle Kultur mit ausgeprägter Verantwortung für Mensch, Umwelt und Qualität.

Global Head of Human Resources m/ w/ d


Schwerpunkt D und CH I Personal und Kultur I Transformation I Werteorientierung

Der Head of international HR m/ w/ d übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Personal und Kultur der Unternehmensgruppe mit einem regionalen Schwerpunkt auf der Region D+CH. Dazu gehört die Leitung eines Teams von gut 30 Mitarbeitern.

Ihr Tätigkeitsbereich im Einzelnen:
- Sie verantworten die fachliche und disziplinarische Führung und Steuerung der Bereiche Personal und Kultur an den Hauptstandorten Schweiz und Süddeutschland.
- Sie stellen die Entwicklung und schrittweise Umsetzung der Bereichsstrategie auf Basis der Unternehmensausrichtung sicher.
- In Bezug auf die weiteren Landesgesellschaften weltweit und das Top-Management unseres Mandanten nehmen Sie eine Beratungsfunktion wahr.
- Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit besteht in der Gestaltung und Lenkung der Einführung eines kollegialen Führungsprinzips im Unternehmen.
- Die Weiterentwicklung von vorhandenen und Implementierung neuer Prozesse und Instrumente sowie die Verantwortung strategischer Projekte über die gesamte HR gehören ebenfalls zu Ihren Aufgabenfeldern.
- Sie pflegen eine vertrauensvolle, konstruktive und zielgerichtete Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern der Standorte.

Ihr Profil:
- Sie verfügen idealerweise über einen wirtschaftswissenschaftlichen, pädagogischen oder psychologischen (Fach-) Hochschulabschluss oder einen Nachweis vergleichbarer Kenntnisse mit Schwerpunkt Personal und Organisationsentwicklung.
- Sie besitzen eine umfangreiche, möglichst internationale Führungserfahrung im Personalbereich und decken die relevanten Themen ab. Die Themen PE, OE und Strategieentwicklung haben hier eine besondere Bedeutung.
- Themen wie neue Führungskonzepte, New Work, agile Arbeitsmethoden, Selbstorganisation und kollegiale Führung sind Ihnen nicht fremd.
- Im Change bzw. Transformations-Management verfügen Sie über konkrete Erfahrungen.
- Sie schätzen eine Verantwortung für ethisches und nachhaltiges Wirtschaften und verfügen dabei auch über eine gute Intuition und Inspiration.
- Sie verstehen es, Menschen für sich und Ihre Ziele einzunehmen und sich gleichzeitig in die Unternehmenskultur einzufühlen.
- Sichere deutsche und englische Sprachkenntnisse sind Voraussetzung für die Ausfüllung dieser Aufgabe.

Geboten werden:
- Eine erfolgreiche, internationale Unternehmensgruppe mit bestem Image.
- Eine ganz besonders positive, Mitarbeiter-orientierte Unternehmenskultur.
- Eine adäquate Einarbeitung in die Aufgabe.
- Ein großer Gestaltungsspielraum mit interessanten Themen.
- Verschiedene freiwillige Zusatzleistungen des Arbeitgebers in einem attraktiven Paket.

Wenn Sie sich durch diese Herausforderung angesprochen fühlen, würden wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen freuen - bitte zunächst nur den Lebenslauf mit einem kurzen Anschreiben per E-Mail: info@considero.com. Sie können sich gerne vorab telefonisch informieren. Ihr Ansprechpartner ist Christoph Ricker.

CONSIDERO Executive Search
Ricker & Weber

Lichtstrasse 43 g
50825 Köln
Telefon +49-(0)221-94087-0
E-Mail info@considero.com
zurück zu den Stellenangeboten